0421-460 23 64
Cafe.Express Logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Allgemeines/Geltungsbereich

    Ergänzend zu den vertraglichen Bestimmungen gelten die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Geschäftsbedingungen des Vertragspartners haben keine Geltung, sofern sie nicht ausdrücklichschriftlich anerkannt werden.
  2. Angebote

    Die Angebote sind freibleibend. Sie stehen unter dem Vorbehalt einer schriftlichen Bestätigung durch uns.
  3. Preise

    Alle Preise verstehen sich exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese ist im Rahmen der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen hinzuzurechnen.
  4. Eigentumsvorbehalt

    1. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Entrichtung des Kaufpreises Eigentum von Cafe.express, Frank Schmitt und Silke Götz GbR, im Folgenden Cafe.express genannt.
    2. Die Weiterveräußerung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren ist nur im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsverkehres zulässig. Alle dem Kunden aus einer Weiterveräußerung dieser Waren zustehenden Forderungen werden im Voraus an Cafe.express abgetreten. Cafe.express nimmt diese Abtretung hiermit an.
    3. Die Waren und Geräte dürfen vor vollständiger Bezahlung durch den Kunden an Dritte weder verpfändet noch zur Sicherung übereignet werden.
    4. Der Kunde darf das Eigentum und den Besitz der diesem Vertrag zu Grunde liegenden Geräte nur nach vorheriger Zustimmung von Cafe.express auf Dritte übertragen.
    5. Der Kunde ist verpflichtet, bis zur endgültigen Bezahlung des Gerätes bzw. bis zum Ende der Mietzeit, die Gegenstände pfleglich zu behandeln. Er verpflichtet sich ferner die Gegenstände gegen Einbruch, Diebstahl, Vandalismus, Feuer und Wasserschäden zu versichern.
    6. Geräte die über einen Finanzierer angeschafft wurden, gehören Diesem bis zur vollständigen Bezahlung. Bei einem Ausfall von Cafe.express sind die offenen Forderungen direkt an den Finanzierer zu leisten. Der Finanzierer übernimmt nicht den Service für die Maschinen. Für die Servicegebühr, falls in der Miete enthalten, wird an einen Anderer Servicepartner beauftragt. Ist Cafe.express selber Empfänger der Servicegebühr entfällt Diese.
  5. Aufrechnung

    Der Kunde kann Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrechte nur bezüglich unbestrittener oder rechtskräftig festgestellter Forderungen geltend machen.
  6. Datenschutz

    Cafe.express ist berechtigt, für eigene Zwecke die zur Abwicklung der Geschäftsvorfälle notwendigen Daten zu speichern, zu verarbeiten und zu übermitteln.
  7. Gewährleistung

    1. Sachmängel oder sonstige Beanstandungen sind unverzüglich nach Empfang der Ware schriftlich geltend zu machen. Nicht erkennbare Sachmängel sind Cafe.express unverzüglich nach deren Feststellung schriftlich mitzuteilen.
    2. Bei gerechtfertigten und ordnungsgemäß gerügten Sachmängeln ist Cafe.express berechtigt, nach seiner Wahl Ersatzlieferung zu leisten oder eine Gutschrift über die fehlerhafte Ware zu erteilen.
    3. Für Kaffeemaschinen gelten die Garantiebedingungen des Herstellers.
      Für die Lieferung von Gebrauchtware ist eine Gewährleistung ausgeschlossen.
    4. Mängel wegen unsachgemäßer Behandlung und wegen mangelnder Pflege sind ebenfalls von der Gewährleistung ausgeschlossen.
  1. Haftung und Schadenersatz

    1. Unsere Produkte dürfen nur bestimmungsgemäß verwendet werden. Eine Haftung bei unsachgemäßem Gebrauch lehnt Cafe.express ab.
    2. Jede Produkthaftung wird, soweit gesetzlich zugelassen, ausgeschlossen.
    3. Die Haftung von Cafe.express bei Verzug und nachträglicher Unmöglichkeit ist, wenn der Käufer Kaufmann im Sinne des HGB ist, auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
    4. Teillieferungen sind zulässig Sofern eine Belieferung innerhalb der angegebenen Lieferzeit, durch eine von uns nicht zu vertretende Tatsache nicht erfolgt ist, ist der Käufer unter Ausschluss weitergehender Ansprüche zum Rücktritt vom Vertrag erst dann berechtigt, wenn eine schriftliche Nachfristsetzung von 4 Wochen, die mit Zugang der Nachfristsetzung beginnt, fruchtlos verstrichen ist. Andere Ansprüche oder Rechte jeglicher Art, gleich aus welchem Rechtsgrund insbesondere Schadenersatzansprüche im Zusammenhan g mit der Nichteinhaltung der Lieferfristen oder etwaiger Unmöglichkeit der Lieferung, sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.
    5. Vorstehender Absatz gilt auch für die direkte Inanspruchnahme gesetzlicher Vertreter, leitender Angestellter sowie Erfüllungs·und Verrichtungsgehilfen von Cafe.express.
  2. Gefahrenübergang

    Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers, auch wenn frachtfreie Lieferung vereinbart wurde.
  3. Rechtsnachfolge

    Alle Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung gehen auf die jeweiligen Rechtsnachfolger der jeweilig en Partei über.
  4. Sonstiges

    1. Der Kunde sorgt auf seine Kosten dafür, dass die jeweiligen Versorgungsleitungen am Aufstellort vorhanden sind.
    2. Der Kunde hat Cafe.Express einen Wohn- oder Geschäftsortwechsel und jeden Standortwechsel unverzüglich mitzuteilen und die ihm überlassenen Gegenstände nicht ohne Einwilligung von Cafe.express von dem angegebenen Standort zu entfernen.
    3. Mündliche Nebenabreden zu diesem Vertrag sind nicht getroffen worden. Ergänzungen und Änderungen zu diesem Vertrag bedürfen der Schriftform.
    4. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder werden , so werden die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages hiervon nicht berührt. Unwirksame oder undurchführbare Bestimmungen sind durch wirksame und durchführbar e zu ersetzen, die dem erkennbaren oder mutmaßlichen Willen der Vertragsschließenden entsprechen und eine den Umständen nach angemessene Regelung darstellen.
  5. Erfüllungsort und Gerichtsstand

    1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrecht finden keine Anwendung.
    2. Ausschließlicher Erfüllungsort und Gerichtsstand ist - soweit zulässig - Bremen.

Unser Service – Ihre Vorteile

Tassengenaue Abrechnung

Wir liefern auf Wunsch Kommissionsware, die wir am Ende eines Monats tassengenau abrechnen. Sie bezahlen erst, nachdem Ihr Kunde bezahlt hat.

Geräte kennenlernen

Fernwartung durch Telemetrie

Das Servicesesystem tm-on versetzt Sie in die Lage, eine Fehlermeldung sofort online von einem unserer Mitarbeiter checken zu lassen.

Geräte kennenlernen

Über 20 Jahre Erfahrung

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Markt betreuen wir nahezu 500 Automaten-Kunden in Deutschland.


Mehr über uns